AG Sozialepidemiologie 

 

"Wir analysieren die soziale Verteilung und die sozialen Determinanten von Gesundheit und Krankheit"

Die AG Sozialepidemiologie ist eine gemeinsame Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS), der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) und der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi). Sie stellt eine Arbeitsplattform für die in Deutschland arbeitenden Sozialepidemiologinnen und Sozialepidemiologen sowie alle an sozialepidemiologischen Fragestellungen Interessierte dar.

Diese Website wird zurzeit neu befüllt und wird demnächst wieder mit aktuellen Inhalten zur Verfügung stehen.

 

  Disclaimer